... passt wie ein Maßanzug.

Zeit und Ärger erspart.

Baugenehmigungsverfahren benötigen eine individuelle Behandlung. Es stellt sich die Frage, ob Ihr Bauvorhaben im Baugenehmigungsverfahren genehmigt werden kann. Oder ob es mit Kenntnisgabe vereinfacht genehmigt werden kann. Manchmal muss aber vorher auch eine Bauvoranfrage gestellt werden. Wir klären das für Sie ab.

Die Erstellung des Entwässerungsantrages sowie des Wasserversorgungsantrags ist für uns so selbstverständlich wie den Strom-, und den Telekomantrag rechtzeitig zu beantragen. Und wir achten darauf, ob für Ihr Bauvorhaben eine Straßensperrung beantragt werden muss. Wir geben dem Vermesser die Daten für die Anfertigung des Lageplans und beauftragen ihn für den Einmessungsbescheid.

Durch unsere langjährige Erfahrung wissen wir punktgenau, wann welche Unterlagen benötigt werden.

»Sogar die Schwiegermutter hat ein eigenes Zimmer.«